Leserzuschrift: Covid-19 Sippenhaft

https://www.nzz.ch/schweiz/corona-erste-bilanz-zu-den-lockerungen-ld.1557576

Leser­kom­men­tar zum NZZ-Bei­trag von W. P.
(vgl. Bei­trag gem. Link)

Wo gab es denn eine ‘zwei­te Wel­le’? Lese nichts von Erfah­rung, Pra­xis unse­rer Exper­ten? Alles ‘Model­le’?

Wegen 0,02 % Todes­fäl­le ‘in Ver­bin­dung mit’ in der Bevöl­ke­rung darf man nicht 8 Mil­lio­nen Men­schen ein­sper­ren und dabei das Sozi­al­le­ben, die Wirt­schaft kaputt machen, vie­len die Exis­tenz, das Leben ver­nich­ten. Wür­de mich nicht wun­dern wenn die­se Mass­nah­men mehr Opfer for­dern.

Noch ein paar Wochen und wir haben nicht nur Pro­tes­te Extre­mer an der Hand son­dern ein Mas­sen­un­ge­hor­sam, ja, Revo­lu­ti­on.

Also bit­te los­las­sen, lie­ber über­le­gen was beim nächs­ten Virus machen — das kommt bestimmt. Und wenn die ‘hot spots’  3 Kan­to­ne und ange­schla­ge­ne Senio­ren sind, wie jetzt, dann eben dort anset­zen, nicht lan­des­wei­te ‘Sip­pen­haft’. Das ist Hor­ror. Bin sel­ber Risi­ko­grup­pe.