Da lachen ja die Hühner

Wenn wir zur Errei­chung der Zie­le des Alpen­tran­sits wie bei der För­de­rung der soge­nann­ten erneu­er­ba­ren Ener­gi­en für die Ener­gie­wen­de vor­ge­gan­gen wären, dann hät­ten wir kei­ne Eisen­bahn­tun­nel gebaut, son­dern für eine Ver­bin­dung mit Ski­lif­ten und Seil­bah­nen zwi­schen Uri und Tes­sin gesorgt.

Gruss Michel

Leave a Comment

Filed under Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.