Sensation: Economiesuisse sagt (vorerst) klar „Nein“

 

Man will es noch nicht so recht glauben…

 

4 Comments

by | 29. Mai 2017 · 7:44

4 Responses to Sensation: Economiesuisse sagt (vorerst) klar „Nein“

  1. Realist

    economiesuisse hat schon lange keine Daseinsberechtigung mehr. Auflösen!

    Dann kann man Ideen und Kräfte sammeln und einen neuen Verband mit neuer Mannschaft gründen.

    • Ja, leider kann man sich über ES fast nur noch lächerlich machen. Von Hütern einer möglichst freien, effizienten Wirtschaft keine Spur. Kleinliche 08.15-Partikularinteressen. Trotzdem nennt man sich „die Schweizer Wirtschaft“ … ich frage mich, wie lange sich die echte Schweizer Wirtschaft das noch antun will…

  2. Realist

    Vielleicht ist Stöhlkers A- und B-Schweiz halt doch mehr als nur eine Abrechnung.

    Seit mehr als 25 Jahren sage ich, dass der Anstand verloren gegangen ist.

    Da müsste m.E. etwas „repariert“ werden, nicht nur bei ES. Auch bei E“S“2050. Und im Hinblick auf die USR III.

    Wir haben genügend „Baustellen“. Aber da ist Karrer halt der falsche Mann! Und je länger wir warten, desto teurer wird es.

  3. Silvio Borner

    Da kommen noch viele Schnellschüsse, zu denen „die Wirtschaft klar NEIN“ sagen wird. Ein NEIN am 21.Mai hätte all das verhindert. Das aktuelle NEIN ist lächerlich bis heuchlerisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.